Anmeldung



Start Vereinsgeschehen Meisterschaften weitere Turniere 12. SKIF Shotokan Karatedo WM - 3. Wettkampftag
Banner
12. SKIF Shotokan Karatedo WM - 3. Wettkampftag Druckbutton anzeigen?
Meisterschaften - weitere Turniere
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 28. August 2016 um 00:00 Uhr

 

 

Der 3. Tag an dem wir bereits vor 6:00 Uhr aufstehen mussten. Die Müdigkeit durch die kurzen Nächte und durch das Klima steckt uns in den Knochen. Heute stehen die Mannschaftsbewerbe und die Kumite Finale auf dem Programm. Man merkt den Organisationswechsel. Die Durchsagen beginnen fast pünktlich. Die Absperrungen wurden auf 3 Kampfflächen umgebaut und die Beameranzeigen zeigen einen Zeitplan mit dem geplanten Ablauf an. Und der Plan wurde auch fast eingehalten.

 

Begonnen wurde mit Kata. Hier konnten sowohl die Damen als auch die Herren keinen Finaleinzug erreichen. Beim Mannschaftskumite mussten sich die Damen auch in der ersten Runde den Japanerinnen, den späteren Siegerinnen, geschlagen geben. Die Herren hatten den Lokalmatador Indonesien als ersten Gegner. Aber auch sie waren chancenlos gegen den späteren Finalisten.

 

Für das Finale kam das Indonesische Fernsehen. Für die Liveübertragung war alles perfekt vorbereitet. Lichteffekte, Musikuntermalungen und Einzug der Finalisten. Eine Show wie man es von Boxkämpfen aus dem Fernsehen kennt. Nach den spannenden Einzelfinali wurden noch die Grandmaster ermittelt. Bei den Damen traten die die erst und zweitplatzierten aus beiden Gewichtsklassen (<65kg / > 65kg) an. Bei den Herren waren es gleich 12 Athleten. Die ersten 4 aus den 3 Gewichtsklassen (<65kg /65kg-75kg/>75kg). Die Herrenkämpfe wurden ganz traditionell ohne Handschützer ausgetragen. Hier konnte man sehen, dass unser Verband noch den richtigen Weg des traditionellen Karatedo geht.

 

Zum Abschluss dieser WM gab es noch eine riesen Überraschung für uns. Das japanische Nationalteam wollen ein Gruppenfoto mit unserem Nationalteam haben. Nicht nur wegen der guten Beziehungen, die wir zu japanischen senseis haben, sondern vor allen wird die noch immer praktizierte Treue zu unserem verstorbenen shihan Norio Kawasoe stark geschätzt und ,nicht nur von den Japanern, ebenso bewundert.

 

 

Dieses Foto war für uns eine große Ehre.

WM TEAM JAPAN DSC 8348

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 01. September 2016 um 15:42 Uhr
 
© 2008 Karateverein St. Georgen am Fillmannsbach | Template by Joomla Templates
Copyright © 2018 Karateverein St. Georgen am Fillmannsbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.